#13 – Hormonstörungen, Verdauungsprobleme, Entgiftung – eine ganzheitliche Betrachtungsweise

Weshalb die Schulmedizin oft an ihre Grenzen stößt

Unser Körper ist wie ein Uhrwerk. Viele kleine Zahnrädchen greifen ineinander und halten so unseren Organismus gesund. Kommt ein Zahnrädchen aus dem Takt, dann entstehen Störungen in unserem System.

Erfahre in dieser Folge weshalb du deinen Körper ganzheitlich betrachten solltest. Wie Hormonstörungen und Verdauungsprobleme deinen ganzen Körper beeinflussen und zu Erkrankungen und Störungen wie PMS, PCOS, Insulinresitenz, Diabetes und vielen Erkrankungen mehr führen können. Weshalb du selbst die Grundlage und das stabile Fundament für ein gesundes Leben durch dein tägliches Verhalten und deine Ernährung legen solltest und dich nicht alleine auf die Schulmedizin verlassen kannst, denn 80 % der uns heute bekannten Erkrankungen sind ernährungsbedingt!