#2 – Binge Eating & wie ich es loslassen konnte

Ich erzähle dir von meiner persönlichen Gesichte. Wie ich früher an der Essstörung Binge Eating gelitten habe und wie ich sie loslassen konnte.

Du bist nicht alleine. Das möchte ich dir in dieser Folge zeigen, auch wenn auf Social Media oft alles so perfekt scheint.

Binge Eating und Essstörungen generell betrifft so unglaublich viele Frauen und meistens leiden sie im stillen. Schämen sich dafür und haben das Gefühl, dass sie niemand versteht. Auch ich habe jahrelang nicht darüber gesprochen und möchte dir jetzt Hoffnung geben, aber dir auch zeigen wie aus emotionalem Essen, Heißhungerattacken und Essattacken Binge Eating entstehen kann und wie du frühzeitig Wahrsignale erkennst ob du in eine ungesunde Richtung abdriftest. Lerne zu verstehen, was du tun kannst, damit eine Essstörung erst gar nicht entsteht und sich manifestiert.

Es gibt einen Weg die grausamsten Erfahrungen loslassen zu können und es gibt einen Weg dein Leben selbst in die Hand nehmen zu können, wenn du bereit bist neue Wege zu gehen und aus deiner Opferhaltung herauszutreten. Du kannst wieder Spaß und Genuss empfinden und ein gesunden Essverhalten entwickeln. DU KANNST!

Wenn du Fragen hast oder einen Rat brauchst, dann schreib mit gerne über Instagram oder meine Webseite:

Tascha_Moveit