#53 – Wie du dauerhafte Veränderung in dein Leben bringst

Erreiche deine Ziele, lass emotionales essen los

Wie löse ich Blockaden?
Wie verändere ich Glaubenssätze?
Wie kann ich wirklich was verändern, dauerhaft?

Das erfährst du in dieser Podcastfolge

DEIN GEHIRN IST SCHULD!

Dein Gehirn hat eine große Mit-Schuld, dass du noch nicht da bist, wo du hin willst. Sei es körperlich. Aber auch beruflich oder persönlich.

Alles, wirklich alles, was du jemals erlebt hast, hinterlässt Spuren in deinem Gehirn. Diese Spuren – neuronale Verknüpfungen – sind dein individuelles Straßennetzwerk, dass dich durch Leben navigiert. Hier speicherst du, was du gelernt hast, was “richtig” und was “falsch” ist und deine Erfahrungen. Noch dazu steckt in deiner DNA ein Fight-or-Flight-Modus, der dich sicher durch stressige Zeiten bringen soll. Aber in der heutigen Zeit eher in emotionalen Essanfällen endet.

Mehr dazu, wie dein Gehirn funktioniert und vor allem wie du trotz negativer Programmierungen all deine Ziele erreichen kannst, erfährst du in der neusten Podcast-Episode.

Hast du Fragen oder brauchst du Unterstützung?:
Instagram @Tascha_Moveit