#31 – Emotionales Essen war einmal & wie Ina einer Essstörung entkam

Ina berichtet von ihren Erfahrungen

Ina hat 20 Jahre unter ihrem Essverhalten gelitten. Emotionales Essen und Schokoladensucht waren täglich ihre Begleiter. Sie tröstete sich mit Schokolade, sie belohnte sich mit Schokolade und hatte das Gefühl eine Essstörung zu entwickeln. Durch die vielen Diäten hatte sie völlig verlernt ohne Angst zu essen und ohne schlechtes Gewissen. Sie konnte mit Verurteilungen und Beurteilungen durch Freunde, Familie und Kollegen nicht umgehen und litt unter Selbstzweifeln und Selbsthass. Ihr Wunsch war es, endlich keine Diät mehr machen zu müssen, inuitives Essen und Selbstliebe. Loslassen und genießen und ihren Körper verstehen. 2020 hat Ina eine Entscheidung getroffen, die ihr leben verändert hat!

Hast du Fragen oder brauchst du Unterstützung?:
Instagram @Tascha_Moveit