#50 – Abnehmen ohne Diät! – Antonella berichtet von ihrer Erfahrung

Abnehmen ohne Diät! ES IST NIE ZU SPÄT!

“Ich musste immer daneben sitzen und verzichten, während andere leckere Dinge gegessen haben. Alleine vom zusehen habe ich zugenommen!”

Antonella ist 50 Jahre alt und hat jahrelang nur 1300-1400 Kalorien gegessen. Trotzdem nahm sie immer weiter zu. Sie war bei Ärzten und Ernährungswissenschaftlern. Ihr wurden Shakes empfohlen und als ich ihr riet 1800 Kalorien zu essen, wurde ihr davon abgeraten.

“Davon nehmen Sie definitiv zu!”

Es ist eine Tragödie, wenn der Körper nach jahrzehntelanger Diäten keine angemessenen Kalorienmengen mehr verträgt und man schon vom zuschauen zu nimmt.

“Neulich habe ich mein altes Sommerkleid aus dem Schrank geholt. Ich habe nie übers Herz gebracht, es wegzuschmeißen. Habe immer gehofft irgendwann mal wieder reinzupassen. UND ES PASST!”

Antonella kämpfte mit extremen Wassereinlagerungen. Teilweise nahm sie über Nacht mehrere Kilo ab oder zu. Ich wusste mit einer Körpertemperatur von teilweise unter 35 C° konnte etwas nicht stimmen.

In solchen Fällen ziehen wir immer parallel zum Coaching noch Heilpraktiker oder Ärzte zu Rate. Was haben wir gefunden?

Insulinresistenz & Nebennierenschwäche

Der Körper hatte Stress und hat deshalb nicht abgenommen.
Doch mit dem richtigen Konzept funktioniert es!
Wie haben wir das gemacht?

Hör unbedingt in die heutige Podcastfolge rein.

Hast du Fragen? Schreib mir:

Instagram @Tascha_Moveit