#64 – Emotionales Essen im Berufsalltag

Emotionales Essen – emotionales Essen im Berufsalltag

Lasst uns über ein Thema sprechen, worüber die wenigstens gerne sprechen. Frustessen. Viele von uns bewältigen Stress, schlechte Laune, Depressionen oder andere Zustände mit Essen. Doch Essen füllt den Magen, nicht die Seele. Jeder glaubt bei diesem Thema die Patentlösung zu haben und wirft ungefragt mit Halbwissen durch die Gegend.

Doch wenn Hunger nicht das Problem ist, kann Essen nicht die Lösung sein.

Natascha Wilms beschäftigt sich mit dem Thema Ernährung, Sport und Gesundheit bereits seit vielen Jahren und hat selbst auch viele Höhen und Tiefen durchlebt.

Wie wirst du emotionales Essen los und noch viel wichtiger – wie ernährst du dich so, dass du lange Gesund und leistungsfähig bleibst.

Gibt es für uns alle eine richtige Lösung?

**Hast du Fragen, oder brauchst du Hilfe? Hier findest du mich:**
Instagram: @Tascha_Moveit