Stretching Routine

  • Eine gute Beweglichkeit ist unglaublich wichtig für Deine Haltung und reduziert ausserdem das Verletzungsrisiko.
  • Vernachlässige nie das Dehnen nach Deinen Trainingseinheiten. Es beugt Verkürzungen durch Krafttraining vor.
  • Perfekt ist es, wenn Du an Deinen Regeneration-Tagen eine kleine Yogaeinheit oder Strechting Routine für eine Regenerationszeit ein baust.
  • Halte die Dehnübungen jeweils ca. 10-20 sek. und achte auf einen ruhigen und tiefen Atem.