Sumo Deadlifts

  • Rolle die Langhantel nah an Deine Schienbeine. Hier sollten sie während des gesamten Bewegungsablaufes bleiben, damit das Gewicht zentral bleibt!
  • Stelle Deine Beine weit auseinander.
  • Stehe die Fußspitzen nach außen.
  • Der Rücken muss so gerade wie möglich bleiben, während Du mit dem Gesäß möglichst tief gehst.
  • Greife die Langhantel und hebe sie an den Schienbeinen entlang nach oben.
  • Drücke die Knie etwas nach außen.
  • Das Körpergewicht wird dabei gleichmäßig auf Ferse, Fußaußenkante, Fußballen und großer Fußzeh verteilt.
  • Stämme die Füße in den Boden und komme aus der tiefst möglichen Position wieder in die komplette Streckung der Hüfte.
  • Achte dabei auf einen flüssigen Bewegungsablauf.
  • Die Tiefe wird durch die Beweglichkeit in Deinem Rücken und der Oberschenkelrückseite bestimmt.
  • Gehe nur so tief, dass Du einen geraden Rücken in der untersten Position hast.
  • Fehlt Dir die Beweglichkeit oder hast Du keine großen Scheiben zur Verfügung, kannst Du Stepper die Langhantel auf einem Stepper absetzen.