Hollow Hold

  • Lege Dich auf den Rücken
  • Drücke den unteren Rücken auf den Boden, sodass kein Platz mehr zwischen Rücken und Boden ist.
  • Aktiviere zuerst den Bauch, indem Du Beine und Schultern anhebst.
  • Eine Variante für Anfänger: Ziehe die Knie mit maximal 90° heran und Strecke die Arme hoch. Achte dabei ebenfalls auf den unteren Rücken.
  • Je weiter Du Beine und Arme vom Körperzentrum entfernst, desto anstrengender wird die Übung.